Safer Internet Day 2015   
 

Am 10. Februar 2015 wird zum zehnten Mal der weltweite Safer Internet Day stattfinden. Seit 2004 stellen auf Initiative der Europäischen Kommission weltweit Veranstaltungen und Aktionen das Thema "Sicherheit im Netz" in den Mittelpunkt. In Deutschland initiiert und koordiniert klicksafe erneut die nationalen Aktivitäten mit dem Ziel, möglichst viele Akteure und Institutionen für eine Beteiligung in eigener Regie zu gewinnen.

Die MFRS beteiligte sich in den letzten Jahren daran mit Aktionen im Rahmen des Unterrichts und mit einer Selbstverpflichtung.

Für das Jahr 2015 haben die Vorbereitungen bereits begonnen, nicht nur bei klicksafe.de. Auch die EU und das europäische Netzwerk Insafe planen schon intensiv Aktionen. In Deutschland laufen ebenfalls die Planungen für diverse Aktionen - Veranstaltungen sind nach momentanem Stand der Dinge bereits z. B. in Berlin, Mainz, München und Stuttgart in Vorbereitung.
Wie in den vergangenen Jahren können und sollen sich alle am Safer Internet Day beteiligen, denen Internetsicherheit ein Anliegen ist - oder die das Thema zu ihrem Anliegen machen möchten.
In diesem Jahr steht der Safer Internet Day international unter dem Motto "Online Rights and Responsibilities".

 

Für Eltern:

Wie kann ich mein Kind im Internet schützen? Gibt es die richtige Medienerziehung? Wo kann ich mein Kind unterstützen?

Antworten auf diese und weiter Fragen finden Sie hier:

Mein Kind im Internet - klicksafe

 

Simone Pfeuffer

 

Anmelden

Bitte beachten Sie, dass Ihnen alle Funktionen (z.B. Einsicht in den Sprechstundenplan) erst nach einem Login zur Verfügung stehen!

Aktuelles

Schöne Ferien und frohe Ostern!

Wichtige Termine

2. Elternsprechtag: 
Mittwoch, 02.05.2018 

 

Schulberatung

Nehmen Sie auch unsere Schulberatung in Anspruch!

Impressum    Kontakt 
Copyright © 2009 - 2011 Marieluise-Fleißer-Realschule.
Alle Rechte vorbehalten.